Skip to main content

Asavea Glätteisen Bürste – hochwertiges Gerät im schicken Design

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. September 2017 04:20

Beschreibung

Die hübsche kleine handliche Glätteisen Bürste von AsaVea im patentierten Design

Diese Asavea Glätteisen Bürste mit der sicheren und schnellen PTC-Keramik Aufheizung und einem Verbrennungsschutz ist unterstützt durch FCC CE. Das bedeutet, dass sie sowohl den europäischen als auch den internationalen Bestimmungen entspricht und auf die Verträglichkeit mit den eigenen und anderen Normen geprüft wurde. Die Glättbürste von AsaVea, in der Farbe schwarz, mit einer purpurroten Umrandung, hat ein elegantes, patentiertes Design.

Sie sieht insgesamt sehr edel aus und eigentlich gar nicht wie eine Bürste. Der Bürstenkopf ist schmal und geradlinig und sie hat stromlinienförmige Furchen oder auch linienartige Vertiefungen, anstatt der üblichen harten Borsten. Auch das Stromkabel ist schwarz, passend zur Bürste und der Bürstengriff dreht sich während der Anwendung um 360 Grad um das Kabel herum, so dass es sich nicht verheddern kann und man nicht während des Gebrauchs ständig das Kabel entwirren muss. Sowas ist gut bei einer Glättbürste. Die Bürste zieht überall dort wo sie liegt bewundernde Blicke auf sich.

Die Asavea Glätteisen Bürste ist ein Wunder der neuen Generation. In ihrem schlichten Design sieht sie sehr elegant aus. Sie ist der eigene ganz private Friseur in den eigenen vier Wänden und spart Zeit und Geld.

Die Vorteile der Asavea Glätteisen Bürste

Jeder, der das etwas unhandliche bisherige Glätteisen benutzt hat, um das Haar zu bändigen und den vollkommen glatten Look zu erreichen, ist hellauf begeistert von der neuen elektrischen Bürste von AsaVea. In Minuten Schnelle ist das gewünschte Haar-Styling und ein prachtvolles Volumen erreicht. Die neue Art, sperriges Haar in eine Traumfrisur zu verwandeln. Die Glättbürste von AsaVea ist die Sensation der neuen Generation.

Man steckt den Stecker in die Steckdose und nach wenigen Sekunden kann es losgehen. Sie hat 365 Grad Fahrenheit, also etwa 185 Grad Celsius, erreicht. Mit leichtem Druck auf die beiden plus/minus-Tasten auf dem Bedienungsfeld, das sich auf dem Bürstengriff befindet, hat man die Temperatur von Fahrenheit auf Celsius umgestellt. Die maximale Temperatur beträgt 230 Grad Celsius. Dank der PTC-Keramik Heiztechnik, kann die in der Bedienungsanleitung angegebene, für jeden Haartyp gerechte Temperatur in 6 Stufen eingestellt werden. Die Wärme der Asavea Glätteisen Bürste verteilt sich gleichmäßig und es besteht keine Verbrennungsgefahr. Der Bürstengriff wird nicht heiß. Trotzdem ist sicherheitshalber ein Hitzeschutzhandschuh der Verpackung beigefügt.

mit Temperaturregler

Der Temperaturregler hat eine automatische Tastensperre, die man mit dem An- und Ausschalter, dem „Power-Key“, wieder entsperren kann. Eine Flüssigkristall-Anzeige ermöglicht die Steuerung und Überwachung der Temperatur. Das Gesamtgewicht beträgt, inklusive Verpackung, 662 Gramm. Das Bürstenmaterial besteht aus DuPont Kunststoffmaterialien. Zusätzlich zu dem oben angegebenen EC und FCC-Verbrennungsschutz, wird die Asavea Glätteisen Bürste noch mit dem internationalen Sicherungsschutz, der ETL-Zertifizierung, unterstützt. Trotzdem sollte diese elektrische Bürste auf keinen Fall mit Wasser oder Feuchtigkeit in Berührung kommen. Das Haar muss vor jeder Anwendung vollkommen trocken sein. Im heutigen Zahn der Zeit, ist glattes und seidiges Haar eine schöne und positive Entwicklung. Die Asavea Glätteisen Bürste schafft es, diesen Status zu erreichen. Auch den modernen, kinnlangen Schräg-Look erreicht sie. Die Bürste wird in einem edlen schwarzen Karton geliefert, worauf ein Bild mit dem ersehnten langen, glatten und seidigen Haar abgebildet ist.


34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. September 2017 04:20